Philip Armstrong

Ensemblemusik

Liste der Ensemble-Werke:

Primrose Path, für Kammerorchester (2012 - 50 mins)

Orphic Disclosure, für Blas- und Blechbläseroktett (2010 - 21 mins)

Hebe, für Kammerorchester (2008 - 30 mins)

Reality Cavern, für Blaskapelle (2007 - 12 mins)

Matsuri, für neun Instrumente (2005 - 16 mins)

Tanz der Erhebung, für Kammerorchester (2002 - 14 mins)

Bacchic Gala, für vier verstärkte Sänger, Dirigenten und aufgezeichnete Sounds (1998 - 22 mins): partitur

Sonnenriten, Konzert für Marimba & Kammerorchester(1997 rev. 2007 - 20 mins)

Songs of Innocence and Experience, für vier verstärkte Sänger, Dirigenten und aufgezeichnete Sounds (1997 - 15 mins)